• Deutsch (DE-CH-AT)
  • Russian (CIS)
  • English (United Kingdom)
Kies & Sand kaufen

Gerade im Straßenbau oder als Zuschlag für die Betonherstellung ist Kies verschiedenster Körnung einer der wichtigsten Rohstoffe...

Mehr...
Nassbaggerei

Ob zu Lande oder zu Wasser, unsere Spezialisten von André Voß aus Rostock befördern sogar unterhalb des Meeresspiegels...

Mehr...
Straßenbaustoffe

Intensive Witterung und starker Verkehr verlangen vielen Straßen oft mehr ab, als ihre einzelnen Bestandteile vertragen können...

Mehr...
 

Pressemitteilungen von André Voß Erdbau und Transport GmbH

Presse, News von Andre Voss

 
 

Fa. Andre Voss packt an für Junior Griffins

Junior Griffins Transportproblem gelöst von Andre Voss Irgendwann ist auch die Power der Griffins am Ende, doch zum Glück gibt es in Griffins City Unterstützer für alle Lebenslagen. Ein Container, der für das Equipment der Junior Griffins vorgesehen war, musste umgesetzt werden.

Firma Andre Voß löste kurzerhand und mit gewohnter Kompetenz das Transportproblem. Vielen Dank sagen die Junior Griffins und die gesamte Griffins Family!

 

Sieben auf einen Streich: André Voß in Rostock kauft Iveco Stralis

Iveco Stralis gekauft von andre VossDer Baustoff- und Transportbetrieb André Voß Erdbau & Transport GmbH in Rostock stellt auf einen Schlag sieben neue Iveco Stralis in den Dienst. Die 420 PS starken Sattelzugmaschinen mit Kipphydraulik sind für den Transport von Baustoffen sowie für Recyclingprodukte aus dem Baugewerbe bestimmt. Kombiniert mit sieben neuen Kippmulden-Sattelauflieger von Schmitz Cargobull aus Gotha sollen die Lastzüge zukünftig Baumaterial aus eigener Produktion zu den verschiedenen Baustellen in ganz Deutschland bringen.

 

Ein starkes Stück

Transport von Kies und weiteren Materialen mittels Lkw oder Schiff bis zu Ihrer Baustelle „Stellen Sie sich mal vor, Sie müssten 100.000 Tonnen Kies auf Lkw durch die Stadt fahren! Das wäre Wahnsinn. Allerdings wird das Material für Aufschüttungsarbeiten dringend benötigt.“ André Voß berichtet leidenschaftlich von seinem vielleicht spannendsten Auftrag in Rostock, den Erdarbeiten im Bereich Petriviertel. Findige Lösung: das Material mit dem Schiff bis kurz vor die Baustelle bringen. Erst dann erfolgte die Verladung auf Lkw und der Transport „nur kurz über die Straße“.