Schwergutlogistik

Arbeit mit modernster Schwerlasttechnik

Einen besonderen Fokus legen wir auf die Windenergie. Unsere industriellen Dienstleistungen in diesem Bereich umfassen Transport, Umschlag und Lagerung von Bauteilen und Fertigerzeugnissen. In unserem Schwerlastlager in Hinrichsdorf (Hafenvorgelände) übernehmen wir auf über 100.000 m² gern die Lagerung Ihrer Großkomponenten. Für die trockene Innenlagerung stehen außerdem 6.000 m² Hallenfläche zur Verfügung.

Für die Schwergutlogistik setzen wir beispielsweise den TriLifter ein. Der TriLifter ist mit einer Hubhöhe von bis zu 7,50 Metern und einer maximalen Hublast von 70 Tonnen ausgestattet. Auf Grund seiner kompakten Bauweise und seiner Wendigkeit kann dieses Gerät bei Installation, Umzug oder Rückbau von Maschinen verschiedenster Produktionsbetriebe eingesetzt werden. Zum Einsatz kommen auch ein Reachstacker von Linde mit einer Hublast von 58t und einer mehr als ausreichenden Hubhöhe, sowie der Antares 5, einer der größten Stapler weltweit.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.